Über mich

Birgit Elke Ising – improvISING

Hi, ich bin Birgit Elke Ising, freiberufliche Autorin, Improvisations-Schauspielerin und Bloggerin. 

Ich bin Expertin für mehr improvisierte Leichtigkeit im Leben und mehr Sandkastengefühle – besonders für Frauen, die an der Weitergabe generationenübergreifender Traumata leiden – oftmals ohne es zu wissen.

Ich liebe es, Menschen zu begleiten und zu schreiben. 

Geboren bin ich 1962 in Kassel. Meine Kindheit und Jugend verbrachte ich im Berlin-Neukölln der 1970er- und 80er-Jahre … – Hundekacke, Eckkneipen, Alkoholismus, kriegstraumatisierte Eltern, psychische und physische Gewalt. Deshalb flüchtete ich mich schon als Kind in Traumwelten, auf und hinter der Bühne.

Beruflich führte mich mein Weg mangels revolutionären Mutes gegen die Vorgaben meiner Eltern jedoch zunächst woanders hin: in eine große deutsche Bank, die irgendwann einmal irgendetwas mit P. zu tun hatte. Ich war Managerin und Führungskraft für Millionenprojekte und arbeitete dort mehr als 35 Jahre – bis zum Burn-out, mit dem mein Lebenslernen geben. Mein Leben und Wirken in der Banken-(Parallel)-Welt ermöglichte mir meine Persönlichkeitsentwicklung, Coaching-Weiterbildung am Zentrum für Unternehmensführung in Zürich und private Schauspielausbildungen hin zur improvisierenden Bühnen-Profitesse (oder wie immer die weibliche Form von Profi heißt …).

In meiner über alles geliebten Kunstform des Improvisationstheaters werfe ich mich kopfüber zum Spielen „zurück in den Sandkasten“. Ich kann mich sekundenschnell in Tiere und Außerirdische verwandeln, lieben, morden und metzeln! Dort, in wahrhaftem Kontakt zu mir selbst und meinen Mitspieler:innen, ist mir alles erlaubt! Ohne Regeln, ohne Chef, ohne Regisseur! Revolte und absolute Freiheit! Und Leichtigkeit, vor allem Leichtigkeit, die ich im Leben erst mühsam lernen musste.

​Mit diesem Management-Hintergrund und 20-jähriger Schauspiel-Erfahrung habe ich meine improvISING-Angebote entwickelt.

Du wünschst Dir auch mehr Leichtigkeit im Leben, beim Schreiben, auf der Bühne oder in der Begegnung mit Chefs und Kolleg:innen? Dann komm raus aus deiner Komfortzone: erweitere dein Handlungsspektrum, entwickle mehr Schlagfertigkeit und Nachsicht mit dir selbst. Oder du fühlst dich in deinen Handlungsmöglichkeiten, deinem Ausdruck, deiner Wahrnehmungsfähigkeit oft wie benebelt und „irgendwie falsch“? Kümmerst dich mehr um andere als um dich selbst? Sagst selten deine Meinung oder nur zaghaft und du möchtest das ändern? Dann komm. Let‘s start improvISING life. Spielerisch können wir den  möglichen Ursachen auf die Schliche kommen und uns mit Humor und Theatertechniken deinen dich blockierenden Themen nähern.

Meine improvISING Gesprächsangebote und Workshops für mehr Leichtigkeit im Privatleben, im Beruf und beim Schreiben gehen in Kürze online. Falls du schon jetzt Fragen dazu hast oder ein Kennenlerngespräch vereinbaren möchtest, schreibe mir eine Mail an info@birgit-ising.com.

In meinem Buch erfährst du, was deine Probleme mit dem Krieg zu tun haben*

* obwohl du ihn selbst gar nicht erlebt hast.

Eingefroren in der Zeit

Benennt Folgen unverarbeiteter Kriegstraumata und zeigt Wege auf, die in Heilung und Klarheit führen.

Die Geschichte fördert die Wahrheit zutage und durchbricht den Schweigepakt meiner Eltern über das Grauen des Krieges. Dessen übermenschlich großer Schatten lag das ganze Leben auf mir lag. Ich rede Klartext, schildere die Kriegsschrecken meiner Vorfahren und benenne deren Folgen auf mich: das Nicht-gestillt-worden-Sein meiner Bedürfnisse, das Zum-Schweigen-gebracht-worden-Sein, die unerklärlichen Schuldgefühle und Selbstzweifel, den immensen Leistungsdruck.
Die Erzählung öffnet den Leser:innen den Blick für nie gesehene Zusammenhänge und plötzlich ist vieles klar. Schwere und Nebel lösen sich auf und neue Wege zeigen sich: In eine bessere und leichtere Gegenwart und Zukunft. In das eigene Leben, selbstbestimmt und frei. Raus aus dem Bann unserer Vergangenheit! Mehr…